Eine hochwertige anbindung im dienste der region und des landes

Die Region Genf ist eine wichtige wirtschaftliche, diplomatische, kulturelle und touristische Attraktion. Genève Aéroport ist mit mehr als 140 Reisezielen direkt verbunden und nimmt eine strategische Position im Herzen des europäischen Kontinents und des Wirtschaftsgefüges von Genf ein.

Die Nähe des Flughafens und die Qualität seiner Anbindung sind Schlüsselelemente für den Geschäftstourismus und das internationale Genf. 3'000 multinationale Unternehmen und 350 internationale und nichtstaatliche Organisationen haben sich an den Ufern des Genfer Sees niedergelassen. Genève Aéroport führt mehr als 4‘500 protokollarische Empfänge pro Jahr durch, eine der höchsten Frequenzen der Welt.

bedeutende sozio-ökonomische tragweit

Genève Aéroport führt nicht nur jedes Jahr die Hälfte seines Gewinns, d.h. fast 40 Millionen CHF, an den Kanton Genf ab, sondern generiert auch eine Wertschöpfung von 4,1 Milliarden CHF für die Wirtschaft der Region: 

GÜTERVERKEHR

Genève Aéroport spielt eine bedeutende Rolle für den Warentransport. Einheimische Industrien haben die Möglichkeit, in der Schweiz hergestellte Produkte auf ausländischen Märkten zu verkaufen und Händler können eine breite Palette von Produkten und Rohstoffen aus der ganzen Welt schnell und regelmässig importieren.

TOURISMUS

Die Gesamteinnahmen durch ausländische Touristen, die über Genève Aéroport in die Schweiz einreisen, werden auf mehr als 1,6 Milliarden CHF geschätzt, von denen 860 Millionen CHF ausserhalb des Kantons Genf erwirtschaftet werden.

ARBEITSPLÄTZE

33'600 direkte, indirekte und induzierte Arbeitsplätze werden durch Flughafenaktivitäten geschaffen, davon 11'000 vor Ort, verteilt auf die 200 Unternehmen, die die Plattform beherbergt.

sponsoring und lokale unterstützung

Die Sponsoringpolitik von Genève Aéroport wird nach drei strategischen Schwerpunkten definiert: kommerzielles Sponsoring, lokale Unterstützung und Mäzenatentum. Jedes Jahr wird ein Betrag von mehr als 900‘000 CHF an über 120 Sport-, Kultur-, Sozial- und Umweltverbände oder -organisationen verteilt, die die Zuteilungskriterien im Einklang mit den Werten des Unternehmens erfüllen.