Laden

Nahrungsmittel, Schokolade, Konfiserie, Kinder, Tax-Free, Mode & Accessoires, Uhren & Schmuck, Apotheke, Foto, Video, Musik, Telefonie, Presse, Bücher, Raucherwaren, Veranstaltungen, Souvenirs, Geschenke, Blumen.

Mehr erfahren

Restaurants

Restaurants, Bars, Snacks, Tea-Rooms

Mehr erfahren

Diensteilstungen

Banken & Geldwechsel, Wellness, Business & Multimedia, Schliessfächer & Depots, Poste, Reisen.

Mehr erfahren

Tagesgerichte am Flughafen

In den Restaurants und Bars des Genève Aéroport finden sie jede Woche neue Menüvorschläge.

Siehe Speisekarte (PDF)

Letzte Neuigkeiten

Keep calm before flying

Bis 26 Mai, genießen Sie einen entspannenden Moment und lassen Sie sich vor Ihrem Flug verwöhnen! Entdecken Sie unsere Aktivitäten, die dem Wohlbefinden gewidmet sind und treffen Sie uns in der Transitzone (in der Nähe des Duty Free Hauptshop). Dort können Sie von kostenlose Handpflege, gute Ratschläge und gratis Expressmassagen profitieren!

Keep calm before flying

Monat der Herausforderungen im Restaurant Le Chef

Mit seiner Teilnahme am bis zum 9. Juni dauernden Monat der Herausforderungen, bekräftigt das Restaurant Le Chef seinen Einsatz für eine nachhaltige Entwicklung. Während des Monats der Herausforderungen bietet Ihnen das Restaurant Le Chef auf seinem Wochenmenüplan zusätzlich ein vegetarisches Gericht!

Monat der Herausforderungen im Restaurant Le Chef

NINA, immersive Erfahrung

Vom 14. bis 17. Mai, tauchen Sie in die Archive des Montreux Jazz Festival! Besuchen Sie uns auf dem Niveau Ankunft, vor dem Montreux Jazz Café. Entdecken Sie "Nina", die letzte EPFL + ECAL Labor-Schaffung.

NINA, immersive Erfahrung

Sunday Open Air 2019 Food Court

Dieses Jahr findet das Sunday Open Air im Genève Aéroport auf der Food Court-Terrasse wieder statt (Abflug, öffentliche Zone).

Sunday Open Air 2019 Food Court

Steigende Ergebnisse in einem sich ständig verändernden Umfeld

Genève Aéroport schloss das Geschäftsjahr 2018 mit einem Reingewinn von 85,1 Mio. CHF ab, was einer Steigerung von 7,9 % gegenüber 2017 (78,9 Mio. CHF) entspricht. Der Umsatz betrug 490,2 Mio. CHF und stieg damit gegenüber 2017 um 5,1 %. Die Investitionen erreichten mit 151,3 Mio. CHF ein Rekordniveau und sind vollständig selbstfinanziert.

Steigende Ergebnisse in einem sich ständig verändernden Umfeld