Engagement für eine lebhafte Region.

Für den Genève Aéroport bietet Sponsoring die Möglichkeit Projekte zu fördern, an die er glaubt und diejenigen zu unterstützen, die in Genf und der gesamten Region für Gründungen, Leistungen und Innovationen verantwortlich zeichnen. Der Genève Aéroport bringt sich über langfristige Partnerschaften in Sport, Kultur, Wirtschaft und Tourismus ein, unter Anwendung von Auswahlkriterien, die im Einklang mit seinen Werten stehen. Auf gleiche Weise unterstützt ein Förderungsfonds karitative und humanitäre Verbände.

Genève Aéroport hat jährlich mehr als 100 Clubs, Vereine oder Veranstaltungen unterstützt. Mit der Pandemie war Genève Aéroport gezwungen, seine Beteiligungen auszusetzen. Auch in diesem Jahr kann leider keine finanzielle Unterstützung gewährt werden. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. 

Sobald der Aufschwung wieder in Gang kommt, beabsichtigt Genève Aéroport, seine Sponsoringpolitik zu erneuern, um damit verschiedene Initiativen in seiner Region zu unterstützen.

Sponsoring

Durch Sponsoring pflegt der Genève Aéroport sein positives und attraktives Image in der lokalen Öffentlichkeit und erhöht seinen Beachtungs- und Bekanntheitsgrad durch die Unterstützung von kulturellen, sportlichen und wirtschaftlichen Ereignissen mit grossem Publikum.

Lokale Unterstützung

Als ein wesentliches Element der Strategie des Genève Aéroport, trägt die lokale Unterstützung zur assoziativen, kulturellen und sportlichen Entwicklung der Nachbargemeinden bei, durch Sponsoring zahlreicher Aktivitäten oder sehr vielfältiger Initiativen.

Förderungsfonds

Mit der Gründung seines Förderungsfonds übernimmt der Genève Aéroport gesellschaftliche Verantwortung durch die Unterstützung karitativer, humanitärer und sozialer Projekte in der Schweiz und im Ausland. Die Besonderheit dieses Förderungsfonds liegt in seiner Auswahl, da die Projekte der Abstimmung der Mitarbeitenden des Genève Aéroport unterliegen.

Ihr Kontakt für Fragen zum Sponsoring

Wenn Sie Fragen zu den Sponsoring-Aktionen von Genève Aéroport haben, können Sie sich über das Kontaktformular an die Abteilung Marketing & Business Development wenden.

Mit der Pandemie war Genève Aéroport jedoch gezwungen, seine Partnerschaften auszusetzen. Auch in diesem Jahr kann leider keine finanzielle Unterstützung gewährt werden. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. 

Sobald der Aufschwung wieder in Gang kommt, beabsichtigt Genève Aéroport, seine Sponsoringpolitik zu erneuern, um damit verschiedene Initiativen in seiner Region zu unterstützen.