Das Unternehmen Genève Aéroport

Genève Aéroport lautet der Name der öffentlichen autonomen Einrichtung, die den Genfer Flughafen verwaltet.

Zu seinen Haupttätigkeiten zählen: Luftfahrtbetrieb, Kontrolle des Flugverkehrs, Planung und Konstruktionen, Wartung, Reinigung, Schutz, Sicherheit, Parkplatzbewirtschaftung, Verwaltung, Finanzmanagement, kaufmännische Leitung und Regiebetrieb, Marketing, Umweltmanagement und Human Resources Management.

Genève Aéroport als Arbeitgeber

Die Vorzüge und wichtigsten Verpflichtungen der Personalabteilung im Alltag:

  • eine ethische und gerechte Einstellungspolitik
  • leistungsstarke Massnahmen zur Weiterbildung und Kompetenzentwicklung;
  • Konditionen, die die Lebensqualität bei der Arbeit fördern;
  • 1076 Mitarbeitende im Dezember 2018;
  • mehr als 200 verschiedene Berufe.

Der Genève Aéroport bietet dynamischen und engagierten Menschen die Möglichkeit einer beruflichen Neuorientierung.

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Laufbahn und interessieren sich für eine Stelle am Genève Aéroport? Ihre berufliche Zukunft liegt vielleicht bei uns. Der Flughafen bietet eine komplette Grundausbildung für folgende Stellen (M/F) an:

  • Flugverkehrscontroller
  • Berufsfeuerwehrmann
  • Agent für Passagierbeförderung
  • Agent für Passagiersicherheit

Entdecken sie die Flughafenberufe in Bildern auf unserer Youtube Playlist.

Letztes Video:

Eine Ausbildung am Genève Aéroport

Der Genève Aéroport ist ein Ausbildungsunternehmen und stellt EFZ-Auszubildende (M/F) in den folgenden Bereichen ein:

  • Elektroinstallateur
  • Gebäudereiniger
  • Telematiker
  • Kaufmännischer Mitarbeiter.

Sich beim Genève Aéroport bewerben

Der Genève Aéroport bearbeitet ausschliesslich Bewerbungen, die sich auf eine ausgeschriebene Stelle beziehen.

Als eines von 200 Unternehmen am Flughafen verwaltet die Personalabteilung des Genève Aéroports nur die Stellen des Genève Aéroport und ist nicht der Ansprechpartner für Vakanzen in anderen Unternehmen des Flughafens.