Entdecken Sie Afrika direkt ab Genf mit Ethiopian Airlines


11.11.2020

Während das Reisen innerhalb Europas nach wie vor kompliziert ist, haben viele afrikanische Länder wieder geöffnet und heissen die Touristen unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften willkommen. Ethiopian Airlines, die seit 2018 in Genf tätig ist, bietet derzeit drei Nonstop-Flüge pro Woche von Genf zu ihrem Global Hub in Addis Abeba an. Von dort aus bestehen ausgezeichnete Verbindungen zu vielen Städten in allen Teilen Afrikas.

Ethiopian Airlines wird weiterhin drei wöchentliche Non-Stop-Flüge zwischen Genf und der Hauptstadt Äthiopiens anbieten. Die Abflüge finden mittwochs, freitags und sonntags statt (GVA 22;45 - ADD 06;45), und die Rückflüge von Addis Abeba aus starten mittwochs, freitags und sonntags (ADD 00.15 - GVA 06:15). Bei dem Flugzeug handelt es sich um eine Boeing 787 "Dreamliner" der neuen Generation mit zwei Klassen und einer Gesamtkapazität von 270 Sitzplätzen.

Mehrere Länder Afrikas sind nun für den Reiseverkehr geöffnet und empfangen internationale Reisende mit schönen Attraktionen und wirksamen Sicherheitsvorkehrungen. Tansania zum Beispiel ist durch Ethiopian Airlines (Dar es Salaam und Sansibar) gut angeschlossen. Auch die Seychellen und Namibia sind perfekte Ziele für den Winter mit einem Transfer über Addis Abeba. Insgesamt hat Ethiopian Airlines bereits den Flugbetrieb in 49 afrikanischen Destinationen (von den 62 afrikanischen Städten) wieder aufgenommen.

Mit Sheba Comfort - "Your Covid-19 Insurance Cover" - übernimmt Ethiopian Airlines auf allen internationalen Flügen, die mit äthiopischen Tickets gebucht werden, die Kosten für medizinische Versorgung, Repatriierung, Evakuierung und Quarantäne im Zusammenhang mit COVID-19 bis zum 31. März 2021. Diese globale Deckung ist Teil der zusätzlichen Sicherheitsmassnahmen, die von der Fluggesellschaft ergriffen werden, um sicherzustellen, dass die Gesundheit die oberste Priorität hat.

Die Ethiopian Airlines Group hat erfolgreich ein neues Passagierterminal an ihrem Global Hub am internationalen Flughafen Bole International Airport Addis Abeba fertiggestellt, wobei der Schwerpunkt auf Bio-Sicherheit und Bio-Sicherheitsmassnahmen sowie auf wichtigen zusätzlichen Kapazitäten für Passagiere und Flugzeuge liegt. Ethiopian Airlines hat kürzlich auch den Africa Tourism Leadership Forum 2020 Award in der Kategorie "Outstanding Tourism Transportation Award" gewonnen.

Buchen meinen Flug



Kontakt

COVID-19

Antworten auf Ihre häufig gestellten Fragen zu Coronavirus & Genève Aéroport.

COVID-19

Nachhaltigkeits-bericht

2019

Nachhaltigkeits-bericht

Priority Lane

Sparen Sie Zeit beim Passieren der Sicherheitskontrolle.

Priority Lane

Pack VIP

Kombinieren Sie Priority Lane und Swissport Horizon Lounge.

Pack VIP

GVApp

GVApp ist die Gratis-App von Genève Aéroport – ein Must für alle Reisenden, Begleitpersonen oder Besucher des Genfer Flughafens!

GVApp