easyJet bietet Verbindung zwischen Montenegro und Genf an


14.12.2016

Zum ersten Mal wird eine direkte Flugverbindung zwischen dem Genève Aéroport und diesem kleinen Land zwischen der Adriaküste, Kroatien und Albanien eingerichtet.

In der Tat wird easyJet vom 1. Juli bis zum 2. September einen Flug pro Woche nach Tivat durchführen, das ungefähr 90 km von Podgorica, der Hauptstadt von Montenegro, entfernt ist. Es handelt sich um eine beliebte Küstenstadt, die zwischen dem Berg Vrmac und der Bucht von Kotor eine atemberaubende Kulisse bietet. Durch diese neue Destination als Ergänzung zu den Flügen nach Split und Dubrovnik (in Kroatien) können Sie im berühmten, kristallklaren Wasser der Adria neue Energie tanken.

Informationen & Reservierung: