Zum fünften Jahrestag in Genf eröffnet Emirates einen zweiten täglichen Flug nach Dubai


27.05.2016

Am 1. Juni 2016 feiert Emirates seine Erfolgsgeschichte in der Westschweiz mit dem fünfjährigen Jubiläum der Verbindung zwischen Genf und seinem Drehkreuz Dubai. Passend zum Tag des Jubiläums startet die Fluggesellschaft ihren zweiten täglichen Flug auf der Strecke. Dieser bietet Reisenden ab der Romandie noch mehr Flexibilität in ihrer Reiseplanung sowie ideale Anschlüsse innerhalb des weltweiten Emirates-Streckennetzes via Dubai. Emirates begrüsst das zusätzliche Angebot mit attraktiven Tarifen für Business Class und Economy Class. 

Der zusätzliche tägliche Flug wird ebenfalls mit Jets vom Typ Boeing 777-300ER bedient. Diese bieten in einer Drei-Klassen-Konfiguration acht Privatsuiten in der First Class, 42 Flachbettsitze in der Business Class sowie 310 grosszügige Sitze in der Economy Class. 

Der zusätzliche Emirates-Flug EK84 verlässt täglich um 21:45 Uhr den Flughafen Genf und landet um 06:05 Uhr am Dubai International Airport am darauffolgenden Tag. Der Flug EK83 startet um 14:55 Uhr in Dubai und erreicht Genf um 19:50 Uhr (alle Zeiten jeweils Ortszeiten). 

Reisende an Bord von Emirates kommen in den Genuss der bekannten Gastfreundlichkeit der internationalen Kabinenbesatzung, von Gourmetmenüs in allen Klassen sowie des vielfach ausgezeichneten Bordunterhaltungssystems ice mit über 2'500 Kanälen „on demand“. Gäste in der First Class können mit 50 kg, in der Business Class mit 40 kg und in der Economy Class mit 30 kg Freigepäck reisen. First-Class- und Business-Class-Passagieren bietet Emirates einen kostenlosen Chauffeur-Service zum und vom Flughafen. 

Um das Streckenjubiläum und den Start der zusätzlichen Verbindung zu feiern, bietet Emirates seinen Reisenden ab Genf aktuell Spezialtarife nach Dubai sowie zu zahlreichen Destinationen im internationalen Streckennetz. Die Sondertarife unterliegen speziellen Tarifbedingungen sowie einer eingeschränkten Verfügbarkeit und können auf www.emirates.ch, telefonisch unter 0844 111 555 oder im Reisebüro gebucht werden. Reisebüros können unterschiedliche Servicegebühren erheben. 

www.emirates.com