Saudia feierte 55 Jahre in Genf


31.08.2022

Am Dienstag, den 30. August 2022, feierte Saudi Arabian Airlines (Saudia) 55 Jahre Flugbetrieb zwischen Saudi-Arabien und der Calvin-Stadt. Anlässlich dieses Jubiläums organisierte Saudia zusammen mit Genève Aéroport ein kleines Event für Passagiere und Mitarbeiter.

Seit Anfang des Jahres hat Saudia fast 50'000 Passagiere zwischen Genf und Saudi-Arabien befördert. Vor der Pandemie im Jahr 2019 hatte sich der Verkehr auf rund 73'000 Passagiere für das ganze Jahr von Riad und Jeddah aus belaufen.

Saudia bietet derzeit täglich Direktflüge von Genf (GVA) zum King Abdulaziz International Airport (JED) und zum King Khaled International Airport in Riad (RUH) an. Saudia bedient den Flughafen Genf mit Boeing 777 und Airbus A330 und A320.

Hisham Bindkhail, Saudia Regional Manager Europe, sagte: "Die Feier unseres 55-jährigen Jubiläums in Genf ist ein besonderer Anlass für uns. Wir sind sehr stolz darauf, Saudi-Arabien mit der Schweiz zu verbinden und den Reisenden unser erstklassiges Flugerlebnis zu bieten. Wir freuen uns auf die nächsten 55 Jahre in Genf und darauf, unsere Schweizer Kunden zu begrüssen, um Saudia am Boden und an Bord zu erleben und ein einzigartiges Flugerlebnis in allen Klassen zu geniessen."



Kontakt

Direktflüge

Das Flugangebot ab Genf für den Zeitraum April - Oktober 2022.

Direktflüge

Pack VIP

Priority Lane + Zugang zu einer VIP-Lounge

Pack VIP

GVApp

GVApp ist die Gratis-App von Genève Aéroport – ein Must für alle Reisenden, Begleitpersonen oder Besucher des Genfer Flughafens!

GVApp

Welche Vorschriften gelten für mein Flugziel?

Prüfen Sie die aktuellen Reiseregeln auf traveldoc.aero

Welche Vorschriften gelten für mein Flugziel?

Reservierter Parkplatz

Reservieren Sie Ihren Parkplatz im Voraus und reisen Sie entspannt.

Reservierter Parkplatz