Langstreckenangebot wird in Genf im Winter 2022-23 weiter ausgebaut


11.10.2022

Mit Beginn der IATA-Wintersaison 2022-23 am 30. Oktober bietet Genève Aéroport einige neue Strecken in seinem Flugangebot an. Diese sollten Reisende zufriedenstellen, die auf der Suche nach originellen Ausflügen sind, sowie diejenige, die ihre Angehörigen besuchen wollen oder beruflich unterwegs sind. Insgesamt werden in diesem Winter 47 Fluggesellschaften Genf mit über 100 Destinationen verbinden.

Ethiopian Airlines verstärkt ihre Präsenz in Genf mit einem vierten wöchentlichen Direktflug nach Addis Abeba (Äthiopien), mit Anschluss an ihr gesamtes afrikanisches Streckennetz, und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, mit einem Grossraumflugzeug der neuesten Generation (B787) von Genf nach Manchester zu fliegen.

Dies ist Teil der Konsolidierung des Langstreckennetzes, das fast wieder das Niveau von vor der Pandemie erreicht hat: Montreal (Air Canada), New York JFK (SWISS), New York Newark (United Airlines), Washington (United Airlines) und mehrere Destinationen am Persischen Golf (namentlich Emirates, Etihad und Qatar Airways).

Delta, Mitglied der Skyteam-Allianz, bestätigt bereits ihre Ankunft in Genf ab dem 10. April 2023 mit einem Flug nach New York JFK, der ausgezeichnete Verbindungen in die gesamten USA bietet.

easyJet erweitert ihr Programm ab Genf mit einer neuen, zweimal wöchentlich stattfindenden Verbindung nach Venedig und bietet so die Möglichkeit, diese faszinierende Stadt neu zu entdecken.

Als Hauptanbieter in Genf eröffnet easyJet im Winter auch eine neue Strecke nach Enfidha-Hammamet (Tunesien) und erhöht die Flugfrequenzen nach Berlin und Newcastle (Grossbritannien). easyJet setzt übrigens in ihrer Flotte in der Schweiz weiterhin A320neo-Flugzeuge ein.

SWISS eröffnet oder reaktiviert die Destinationen Brüssel, Kopenhagen, Teneriffa (Kanarische Inseln), Funchal (Madeira) und Kittila (Finnisch-Lappland).

Während der Wintersaison werden auch vereinzelte Flüge nach Reykjavik (Island) mit Fly Play und nach Riga (Lettland) mit Air Baltic angeboten.

www.gva.ch/network

Pack VIP

Priority Lane + Zugang zu einer VIP-Lounge

Pack VIP

Direktflüge

Das Flugangebot ab Genf für den Zeitraum Oktober 2022 - März 2023.

Direktflüge

Welche Vorschriften gelten für mein Flugziel?

Prüfen Sie die aktuellen Reiseregeln auf traveldoc.aero

Welche Vorschriften gelten für mein Flugziel?

GVApp

GVApp ist die Gratis-App von Genève Aéroport – ein Must für alle Reisenden, Begleitpersonen oder Besucher des Genfer Flughafens!

GVApp

Verantwortungsvoller Tourismus

Und ich? Praktische Tipps für verantwortungsvolles Reisen :)

Verantwortungsvoller Tourismus