Übernahme der Linie Genf-Mailand durch TWIN JET


25.03.2010

Ab dem 12. April wird die Passagierfluggesellschaft TWIN JET den Internationalen Flughafen Genf mit Mailand verbinden. Zwischen Montag und Freitag werden täglich je zwei Hin- und Rückflüge angeboten.

Genf wird dadurch auch an Marseille angeschlossen (mit einer Zwischenlandung in Mailand, aber ohne Umsteigen).

Flugplan

Genf > Mailand

  • Abflug 07:00, Ankunft 07:55
  • Abflug 18:15, Ankunft 19:10  

Mailand > Genf

  • Abflug 08:50, Ankunft 09:45
  • Abflug 20:25, Ankunft 21:20

Über TWIN JET

TWIN JET ist eine französische Fluggesellschaft und Partnerin des Vielfliegerprogramms Flying Blue der Skyteam-Allianz. Sie bedient 9 Destinationen mit mehr als 40 Hin- und Rückflügen pro Tag und ist die führende Nutzerin der Beechcraft 1900 in Europa. TWIN JET-Flüge können in allen Reisebüros in der Schweiz, Frankreich und Italien gebucht werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.twinjet.fr