Darwin Airline und Genève Aéroport präsentieren die neue Strecke Genf-Cambridge


22.08.2013

Die regionale Schweizer Fluggesellschaft Darwin Airline und Genève Aéroport künden die offizielle Aufnahme der neuen Strecke Genf-Cambridge für den 2. September 2013 an. Einführungspreis: Ab CHF 217.- pro Person für den Hin- und Rückflug.

Dazu Maurizio Merlo, CEO von Darwin Airline: “Wir sind zufrieden mit diesem neuen Vertrag, den wir mit dem Genfer Flughafen vereinbaren konnten, einem strategischen Partner für unsere Expansion in Europa. Dank dieser Verbindung sind wir in der Lage, diese beiden grossen europäischen Städte näher zusammenzubringen – Genf, das bedeutende internationale Finanzzentrum, und Cambridge, die Stadt mit dem schnellsten Wirtschaftswachstum in Grossbritannien”.

Die neue Route wird im Codeshare-Verfahren mit Alitalia bedient. Geflogen wird mit 50-plätzigen Flugzeugen des Typs SAAB 2000 von Darwin Airline. Zudem profitieren die Kunden der Schweizer Regionalfluggesellschaft dank der neuen Basis am Flughafen von Cambridge von zahlreichen weiteren Destinationen, die über die SkyTeam-Hubs bedient werden (mit globalem Netz von Air-France/KLM).

Vom 3. September bis 26. Oktober 2013 wird die Strecke Genf-Cambridge und zurück mit insgesamt 6 wöchentlichen Flügen nach folgendem Flugplan bedient:
Genf > Cambridge: Flug F7 559, jeweils am Dienstag und Donnerstag, Abflug 16.35 Uhr , Ankunft 17.25 Uhr
Genf > Cambridge: Flug F7 559, jeweils am Samstag, Abflug 11.30 Uhr, Ankunft 12.20 Uhr
Cambridge > Genf: Flug F7 558, jeweils am Dienstag und Donnerstag, Abflug 13.15 Uhr, Ankunft 16.05 Uhr
Cambridge > Genf: Flug F7 558, jeweils am Samstag, Abflug 08.05 Uhr, Ankunft 10.55 Uhr

Information & Reservation: www.darwinairline.com

Picture