Czech Airlines bietet neue Flugverbindungen zwischen Genf und Prag


05.03.2012

Czech Airlines, Mitglied der Fluglinienallianz SkyTeam seit 2001 und Flagcarrier der Tschechischen Republik, hat neue Nonstop-Flüge zwischen Genf und Prag angekündigt, die aus dem Umstrukturierungsplan der Fluggesellschaft für 2012 resultieren. Die Route wird am 23. April 2012 mit 8 Flügen pro Woche in Betrieb genommen. 

Flugplan von Genf (GVA) nach Prag (PRG)

Vom 23. April bis 26. Oktober 2012
Flüge > Verkehrstage > Abflug > Ankunft

OK 593 > Mon, Mitt, Frei > GVA 09:20 > PRG 10:45

Vom 24. April bis 25. Oktober 2012
Flüge > Verkehrstage > Abflug > Ankunft

OK 597 > Die, Don, Son > GVA 19:25  > PRG 20:55
 
Vom 24. April bis 27. Oktober 2012
Flüge > Verkehrstage > Abflug > Ankunft

OK 595 > Die, Don, Sam  > GVA 08:35 > PRG 10:40


Flugplan von Prag (PRG) nach Genf (GVA)

Vom 23. April bis 26. Oktober 2012
Flüge > Verkehrstage > Abflug > Ankunft

OK 592 > Mon, Mit, Frei > PRG 06:55  > GVA 08:30
OK 594 > Mon, Mit, Frei> PRG 19:35 > GVA 21:40

Vom 24. April bis 23. Oktober 2012
Flüge > Verkehrstage > Abflug > Ankunft

OK 596 > Die, Son > PRG 17:05  > GVA 18:40

Vom 26. April bis 25. Oktober 2012
Flüge > Verkehrstage > Abflug > Ankunft

OK 594 > Don > PRG 17:0 > GVA 18:35


Für die Zeitangaben gelten Ortszeiten

Die Route Genf-Prag wird mit einer Maschine vom Typ ATR 42 mit einer vollständigen Economy Class-Konfiguration mit 48 Sitzen bedient. Ob auf Geschäftsreisen oder in der Freizeit – in der Sommersaison 2012 können die Passagiere Nonstop-Flüge nach Prag oder die bequemen Anschlussmöglichkeiten ab Prag zu wichtigen Flugzielen in Europa, Zentralasien, Transkaukasien und dem Mittleren Osten geniessen.
Die Tarife von Genf nach Prag und an andere wichtige europäische Flugziele mit bequemen Anschlussmöglichkeiten sind bereits im CRS verfügbar!

Czech Airlines bietet als Flagcarrier der Tschechischen Republik Anschlussflüge ab Prag und „via“ Prag zu wichtigen Reisezielen in Europa, Zentralasien, dem Transkaukasus und dem Mittleren Osten. In Zusammenarbeit mit ihren Partnern bietet die Fluggesellschaft derzeit Verbindungen zu 87 Flugzielen in 49 Ländern. Gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften erbringt die Czech Airlines ihren Kunden anspruchsvolle Servicedienstleistungen.