Brand in Satigny: Flughafenfeuerwehr im Einsatz


06.05.2022

Eine kilometerweit sichtbare Rauchsäule, starke Flammen: Ein schwerer Brand zerstörte am Sonntag, 17. April, die Kletterhalle im Gewerbegebiet von Meyrin-Satigny. Die SLIA des Genève Aéroport war bei diesem Ereignis im Einsatz.

Brand auf dem Dach der Kletterhalle in Meyrin

15:38 Uhr, Sonntag, 17. April: Der Notruf 118 wird über eine starke Rauchentwicklung auf dem Dach eines Gebäudes in der Industriezone Meyrin-Satigny informiert. Das Dachgeschoss beherbergt die Kletterhalle der Gruppe Grimper.ch. Der Genfer Brand- und Rettungsdienst ( SIS) wird sofort mobilisiert. Angesichts des Ausmasses des Ereignisses und der Ortsnähe ruft er die Flughafenfeuerwehr (Département Sauvetage et lutte contre les incendies aéroportuaires – SLIA) von Genève Aéroport zur Unterstützung. 

Eine Mannschaft von 15 Personen  verlässt die Kaserne am Rand der Startbahn mit heulenden Sirenen. Sienehmen ein leistungsstarkes Löschfahrzeug und einen Tankwagen mit.

«Die SLIA war wesentlich als hydraulische Verstärkung. Dank unserer speziellen Ausrüstung konnten wir in kürzester Zeit mehr als 40’000 Liter Wasser an den Einsatzort bringen. Unsere Aufgabe bestand auch darin, die Ausbreitung des Feuers auf das angrenzende Gebäude zu verhindern», so Yves Kreutzer, Leiter der SLIA 



Lokale Mobilisierung

Drei Stunden intensiver Arbeit waren nötig, um die Flammen unter Kontrolle zu bringen, und noch mehr, um das Gelände zu sichern. Insgesamt wurden rund 100 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr sowie Freiwillige aus den Gemeinden Satigny, Vernier und Meyrin mobilisiert. 

 

Eine Untersuchung zur Ermittlung der Brandursache ist im Gange. Ein Teil des Gebäudes wurde vollständig zerstört. Zum Glück gab es keine Verletzten. 

 

Direktflüge

Das Flugangebot ab Genf für den Zeitraum April - Oktober 2022.

Direktflüge

Pack VIP

Priority Lane + Zugang zu einer VIP-Lounge

Pack VIP

Welche Vorschriften gelten für mein Flugziel?

Prüfen Sie die aktuellen Reiseregeln auf traveldoc.aero

Welche Vorschriften gelten für mein Flugziel?

Kompensieren Sie Ihre Flug-Emissionen

Reduzieren Sie den CO2-Fussabdruck Ihres Fluges, indem Sie ein zertifiziertes ökologisches Projekt unterstützen.

Kompensieren Sie Ihre Flug-Emissionen

Label «Friendly workspace»

Genève Aéroport engagiert sich für ein integriertes Arbeitsschutzmanagement.

Label «Friendly workspace»