Der Terminal feiert sein hundertjähriges Bestehen


27.02.2020

Genève Aéroport ist 100 Jahre alt! Zur Feier dieser historischen Rekordmarke sind im Laufe des Jahres etwa zwanzig Veranstaltungen geplant. Zur Eröffnung der Feierlichkeiten wird am Freitag, den 28. Februar eine offizielle Zeremonie organisiert. Gleichzeitig sind Events für Passagiere und Besucher im Terminal 1 geplant. Dazu gibt es ein paar Bonusgeschenke!

Um dieses grossartige Abenteuer zu feiern, haben Genève Aéroport, seine Mitarbeiter und Partner ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Programm ausgearbeitet. Es ist über das ganze Jahr hinweg angelegt und wird von dem Motto «Unser Flughafen, meine Geschichte» begleitet, das die Verbundenheit der Genfer Bevölkerung mit der Plattform widerspiegelt.

Eine offizielle Zeremonie mit geladenen Gästen wird die Feierlichkeiten am Freitag, den 28. Februar im alten Terminal eröffnen. Auf dem gesamten Flughafengelände werden den Passagieren den ganzen Tag über Unterhaltungsmöglichkeiten angeboten. Auf dem Programm stehen Mini-Massagen und Express-Yoga-Sitzungen zur Entspannung vor dem Abflug. Ein Fotostand und ein Scherenschnittkünstler tragen dazu bei, den Tag zu verewigen. Die Kinder amüsieren sich während eines Zirkusworkshops und entdecken das Geschick eines Zauberkünstlers. All dies wird von Musik begleitet, da viele Konzerte geplant sind. Ein Überraschungsevent zwischen 17 und 18 Uhr macht aus diesem Tag im Zeichen von Feiern und guter Laune ein unvergessliches Ergebnis. 

Darüber hinaus wird im Pressesaal den ganzen Tag lang ein Dokumentarfilm unter der Regie der Pilotin und Journalistin Isabelle Dufour ausgestrahlt. Interviews, unveröffentlichte Clips und Archivbilder zeichnen die ursprüngliche Geschichte der Plattform nach. 

Zu diesem ganz besonderen Anlass wird der Terminal mit dem neuen visuellen Emblem, das der Hundertjahrfeier gewidmet ist, geschmückt. Dieses festliche und farbenfrohe Design wurde von einem Studenten der Genfer Universität für Kunst und Design (HEAD) entworfen und nach einem vom Flughafen ausgeschriebenen Wettbewerb ausgewählt.

Genève Aéroport, seine Mitarbeiter und Partner freuen sich darauf, diesen historischen Tag mit Ihnen gemeinsam zu erleben. 

Das Programm der Animationen :
 
Heure Animation Lieu Lieu
09:00-13:00 UHR Scherenschnitt Terminal  Nach der Sicherheitskontrolle
10:00-18:00 UHR Dokumentarfilm Salle de presse  Vor der Sicherheitskontrolle
14:00-17:00 UHR Fotostand Visitors center  Vor der Sicherheitskontrolle
10:00-15:00 UHR Mini-Massagen Satelittes 30 et 40  Nach der Sicherheitskontrolle
10:00-15:00 UHR Yoga  Gate A9 Nach der Sicherheitskontrolle
12:00-17:00 UHR Mini-Konzerte Montreux Jazz Café  Nach der Sicherheitskontrolle
13:00-15:00 UHR Zirkus Spielplatz für Kinder Nach der Sicherheitskontrolle
16:00-18:00 UHR Zauberer Zentrale Halle Nach der Sicherheitskontrolle
17:00-18:00 UHR Überaschungsevent    
18:00-19:00 UHR Konzert Montreux Jazz Café  Vor der Sicherheitskontrolle

Reiseideen

Erkunden, entdecken und reisen Sie mit dem Reiseportal L'Évasion by Genève Aéroport.

Reiseideen

Priority Lane

Sparen Sie Zeit beim Passieren der Sicherheitskontrolle.

Priority Lane

COVID-19

Antworten auf Ihre häufig gestellten Fragen zu Coronavirus & Genève Aéroport.

COVID-19

Verantwortungsvoller Tourismus

Und ich? Praktische Tipps für verantwortungsvolles Reisen :)

Verantwortungsvoller Tourismus

Label «1+ pour tous»

Genève Aéroport fördert die berufliche Integration.

Label «1+ pour tous»