100 Jahre Genève Aéroport: Bestandsaufnahme des Programms


21.04.2020

Anlässlich seines hundertjährigen Bestehens hatte Genève Aéroport zahlreiche Veranstaltungen im Laufe der Monate vorgesehen. Aufgrund der gegenwärtigen Lage im Zusammenhang mit Covid-19 musste das Programm reduziert und umgestaltet werden. Die aktuelle Situation.

Am 11. Oktober 1919 führte eine avantgardistische politische Entscheidung zur Gründung von Genève Aéroport, einem der ältesten Flughäfen auf dem alten Kontinent. 100 Jahre später ähnelt die Situation aufgrund von Covid-19 stark der zu Beginn des letzten Jahrhunderts. Nur wenige Flugzeuge bis auf humanitäre Flüge für Rückholaktionen, Frachtflüge, die unser Land mit Waren des Grundbedarfs versorgen oder aber dringende Ambulanzflüge. Der starke Rückgang im Flugverkehr - kaum zwanzig Flüge pro Tag und einige hundert Passagiere im Moment - führt zu einem starken Rückgang der luftverkehrs- und nicht luftverkehrsbezogenen Einnahmen (Geschäfte, Restaurants, Parkplätze).

Der Virus, der zurzeit auf dem gesamten Planeten wütet, hat einen direkten Einfluss auf zahlreiche Aktivitäten. Die für die Jubiläumsfeierlichkeiten vorgesehen Veranstaltungen sind auch davon betroffen. Die Entscheidung wurde getroffen, das am 26. September vorgesehene Luftfahrtfest und den am 30. August geplanten Bauernbrunch abzusagen. Das von Antigel ursprünglich für den 19. Mai organisierte Konzert von Kraftwerk wurde verschoben. Genève Aéroport ist im Gespräch mit Antigel in Bezug auf seine Partnerschaft für den neuen Termin von diesem Konzert.

Andere Veranstaltungen wurden bisher auf den Herbst verschoben. Es handelt sich dabei um Konferenzen, die in Zusammenarbeit mit der Universität Genf vorgesehen waren. Die Zeremonie zur Namensänderung des Espace Kofi Annan der Empfangslounge wurde ebenfalls auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, ebenso wie die Feierlichkeiten zu Ehren des 1956 unterzeichneten Abkommens, in dem die Schweiz und Frankreich einem Gebietsaustausch zustimmten, der für die Verlängerung der einzigen Start- und Landebahn von Genève Aéroport erforderlich war. Sämtliche Daten werden zu einem späteren Termin festgelegt und bekannt gegeben. Die Veranstaltung Fest im Frachtbereich wurde auch verschoben.

Neue bestätigte Daten
Die Generalversammlung des ACI Europe findet dieses Jahr in Genève Aéroport statt und wurde vom Juni auf den 20.-22. Oktober verschoben. Bisher wird die Präsenz von Genève Aéroport als Ehrengast bei den Automnales (13.-22. November) aufrechterhalten. Gleiches gilt für den Ideathon, der am 26. November dieses Jahres die Erschaffung des Flughafens von morgen ermöglicht, ein hochaktuelles Thema!

Zwei Verschiebungen auf 2021
2021 finden zwei Veranstaltungen im Rahmen der Hundertjahrfeierlichkeiten statt. In der Tat werden zwei für den Flughafen des internationalen Genf bedeutende Projekte nach Beendigung der Bauarbeiten eingeweiht: der Ostflügel, der hauptsächlich für Grossraumflugzeuge vorgesehen ist, und die Terrasse, die im nächsten Frühling für die Öffentlichkeit zugänglich sein wird. 

Die Informationen zu abgesagten oder verschobenen Veranstaltungen werden regelmässig auf gva.ch aktualisiert. Und warum nicht die Gelegenheit in dieser unser Zeitverständnis sprengenden Zeit nutzen, um in Form von Bildern und Videos das von Slatkine herausgegebene Gedenkbuch «100 Jahre, Genève Aéroport» zu entdecken, 160 Seiten, online erhältlich?

Die Uhr zum hundertjährigen Jubiläum wird ebenfalls neben anderen Produkten im Laufe des Monats Juni auf unserer Website gva.ch (gva.boutique) zum Verkauf angeboten. 

Fotografien in unserer Mediathek verfügbar.

Pressekontakt
Genève Aéroport
Madeleine von Holzen, Pressesprecherin 
madeleine.vonholzen@gva.ch, T +41 22 717 70 13


Programm-Aktualisierung

Veranstaltung Vorgesehenes Datum Neues Datum / Zustand
Empfangslounge Kofi Annan 8.04 Feierlichkeiten verschoben, Datum noch offen.
Konferenz I: André Borschberg 23.04 Auf den Herbst verschoben, Datum noch offen.
Hommage '56 24.04 Verschoben, Datum noch offen.
Konferenz II: Die Rolle der Flughäfen in Zeiten von Pandemien 14.05 Auf den Herbst verschoben, Datum noch offen.
Fest im Frachtbereich 16-17.05 Verschoben, Datum noch offen.
Kraftwerk-Konzert im Schalldämpfer 19.05 Verschoben, Datum noch offen. 
Generalversammlung ACI Europe 16-18.06 Auf den 20.-22. Oktober 2020 verschoben
Konferenz III: Null-Emissionen-Debatte 30.06 Auf den Herbst verschoben, Datum noch offen.
Bauernbrunch 30.08 Abgesagt.
Luftfahrtfest 26.09 Abgesagt.
Einweihung Terrasse 26.09 Verschoben, Datum noch offen.
Einweihung Ostflügel 10.11 Verschoben, Datum noch offen.
Automnales 13-22.11 Vorerst beibehalten.
Jugend-Ideathon: der Flughafen der Zukunft 26.11 Vorerst beibehalten.

COVID-19

Antworten auf Ihre häufig gestellten Fragen zu Coronavirus & Genève Aéroport.

COVID-19

Priority Lane

Sparen Sie Zeit beim Passieren der Sicherheitskontrolle.

Priority Lane

Reiseideen

Erkunden, entdecken und reisen Sie mit dem Reiseportal L'Évasion by Genève Aéroport.

Reiseideen

Reservierter Parkplatz

Reservieren Sie Ihren Parkplatz im Voraus und reisen Sie entspannt.

Reservierter Parkplatz

Jubiläumsbuch

«100 ans Genève Aéroport», Buch zum Verkauf in unserem gva.boutique.

Jubiläumsbuch