Öffnungszeiten des Terminal

Aus Sicherheitsgründen ist der Terminal 1 von Mitternacht bis 04.00 Uhr morgens geschlossen.

Die Zugangsstrasse zum französischen Sektor (Zollstrasse) wird 1 Stunde nach dem letzten Flug (um ca. 00.30 Uhr) bis 04.00 Uhr morgens geschlossen.

Während der Schliessung des Terminals ist der Aufenthalt im Gebäude untersagt.

 

Check-in am Flughafen am Vortag

Die Liste der Fluggesellschaften (PDF 0,1MB) gibt Ihnen Auskunft darüber, ob Sie Ihr Gepäck am Vorabend einchecken können.

Wenn Sie ihr Gepäck am Vortag eingecheckt haben, empfehlen wir, für die üblichen Zoll- und Sicherheitskontrollen eine Stunde vor Abflug am Flughafen (zwei Stunden während der Wochenenden im Winter) zu sein, um die Abflughalle rechtzeitig zu erreichen. 

Unverbindliche Angabenn und Änderungen bleiben vorbehalten. Genève Aéroport lehnt für allfällige Fehlinformationen jegliche Haftung ab.

Für weitere Angaben wenden Sie sich direkt an Ihre Fluggesellschaft.

Check-in am Flughafen: Am Abflugtag

Der Check-in für sämtliche Linienflüge – einschliesslich Low-Cost-Flüge – erfolgt im Terminal T1 (Hauptterminal / "Main Terminal" / Terminal "M").

Letztmöglicher Check-in
In der Regel wird den Reisenden empfohlen, sich 2 Stunden vor Abflug (2 Stunden und eine halbe während der Wochenenden im Winter) am Check-in einzufinden. Die Frist für die Checkin variiert abhängig von den Fluggesellschaften.

Späteste Einfindungszeit am Gate
In der Regel wird den Reisenden empfohlen, sich 30 Minuten vor Abflug am Gate zu präsentieren.

Bitte lassen Sie sich diese Informationen direkt von Ihrer Fluggesellschaft bestätigen.

Nur Passagiere oder ihre engsten Angehörigen (die den gleichen Namen tragen und sich entsprechend ausweisen) können ihr Fluggepäck aufgeben. Sie müssen alle Reisedokumente der betreffenden Personen am Check-in vorweisen.

Check-in Express an den Check-in-Säulen

Checky express check-inGenève Aéroport vereinfacht Ihnen das Leben... mit seinen Check-in-Säulen "Express Check-in" – einfach und schnell!

Die Passagiere können mit ihrem Gepäck an jedem der 24 Check-in-Säulen im Hauptgebäude des Flughafens.

"Express Check-in" steht Ihnen für folgende Fluggesellschaften zur Verfügung:

  • Aer Lingus
  • Alitalia
  • Air Algérie
  • Air Canada
  • Air France
  • Air Malta
  • Austrian Airlines
  • British Airways
  • Brussels Airlines
  • Edelweiss air
  • Egyptair
  • Elal
  • Finnair
  • Iberia
  • KLM
  • LOT Polish Airlines
  • Lufthansa
  • Luxair
  • Royal Jordanian
  • SAS - Scandinavian Airlines
  • SWISS
  • TAP Portugal
  • Tunisair
  • Turkish Airlines
  • Ukraine International Airlines
  • United Airlines

Schnelle Gepäckaufgabe mit "Self-Bag-Drop"

SWISS, Lufthansa, Austrian Airlines, Brussels Airlines, LOT Polish Airlines, TAP Portugal, bieten bestimmten Passagieren neu die Möglichkeit, ihr Gepäck am Self-Bag-Drop an den Schaltern Nr. 77-78-79-80-81-82 rasch und problemlos aufzugeben.

Das Angebot gilt für folgende Passagiere:
- kein Übergepäck, kein Überschreiten der Grösse und kein Spezialgepäck;
- bestätigter Flug ab Genf (LX, LH, OS, SN, LO, TP);
- vorhergehendes Online-Check-in oder Check-in an den Check-in-Säulen.

Check-in via Internet

Bei gewissen Fluggesellschaften besteht die Möglichkeit, sich via Internet einzuchecken. Noch bevor Sie im Flughafen sind, sind Sie bereits online eingecheckt, haben Ihren Sitzplatz ausgewählt und Ihre Bordkarte ausgedruckt.

Weitere Angaben auf der Webpage der jeweiligen Fluggesellschaften.

Achtung: Dieses Angebot ist nicht für alle Fluggesellschaften und Ticketarten gleich. Im Allgemeinen ist es nur für elektronische Tickets erhältlich.

Schnelle Gepäckaufgabe mit "Self-Bag-Drop"

SWISS, Lufthansa, Austrian Airlines, Brussels Airlines, LOT Polish Airlines, TAP Portugal bieten bestimmten Passagieren neu die Möglichkeit, ihr Gepäck am Self-Bag-Drop an den Schaltern Nr. 77-78-79-80-81-82 rasch und problemlos aufzugeben.

Das Angebot gilt für folgende Passagiere:
- kein Übergepäck, kein Überschreiten der Grösse und kein Spezialgepäck;
- bestätigter Flug ab Genf (LX, LH, OS, SN, LO, TP);
- vorhergehendes Online-Check-in oder Check-in an den Check-in-Säulen.

Check-in am Bahnhof

Sie können Ihr Gepäck am Vortag Ihres Abflugs ungestört am Bahnhof einchecken. Sie erhalten ausserdem Ihre Bordkarte und können Ihren Platz im Flugzeug auswählen. So verfügen Sie an Ihrem Abreisetag über mehr Zeit und können Ihre Reise in aller Ruhe beginnen, ohne Wartezeiten beim Check-in und ohne das Gepäck herum tragen zu müssen.

Sondergepäck

Zur Aufgabe von Sondergepäck wenden Sie sich zuerst an das Check-in-Desk für Normalgepäck und anschliessend an Desk Nr. 90.

Höchstmasse für Sondergepäck: ca. 100 cm x 80 cm x 400 cm.

Für weitere Informationen wenden Sie sich direkt an Ihre Fluggesellschaft.

Informationen

Rauchfreier Flughafen

In den öffentlichen Räumen des Flughafens herrscht Rauchverbot, auch für elektronische Zigaretten.

Im Transitbereich, in unmittelbarer Nähe der Erstklass-/Business-Lounges, steht den Passagieren eine Raucherlounge mit modernsten Belüftungs- und Rauchabzugssystemen zur Verfügung.


Services CGS

Das Unternehmen Customer Ground Services (CGS) repräsentiert Fluggesellschaften und Tour Operators, die am Genève Aéroport keinen Schalter haben, und verkauft Flugtickets. CGS übernimmt unter anderem auch den Versand von Frachtgut und die Betreuung von Reisegruppen.

Von CGS vertretene Fluggesellschaften:

  • Kuwait Airways
  • LOT Polish Airlines
  • Ukraine International Airlines
  • Vueling

Von CGS vertretene Tour Operators:

  • Club Med
  • M-Travel (Hotelplan, Tourisme pour Tous, Denner Reisen)

Kontakt:
CGS Customer Ground Service Genève SA
Case postale 206
1215 Genève 15
Email: ticket.gva@cgs-ltd.com


GVA : Urgences